0202 /314491


Home » Wer bin ich?

Wer bin ich?

100_6723

Heilpraktikerin und Mutter zweier Jungs.
Über den Beruf der veterinärmedizinisch-technischen Assistentin bin ich in die Medizin eingestiegen.
Später erlernte ich den Beruf der Heilpraktikerin, weil mich nicht nur die Krankheitssymptome,
sondern Ihre Entstehungsursachen interessierten.
Ich wollte nicht die Symptome mit Medikamenten auslöschen, sondern Ihre Ursachen erkennen und verändern.
„Gefühltes Wissen“, sagte ich mir und machte mich auf den Weg, den ich bis heute nicht verlassen habe.
Blockaden auflösen, dass Aussen wie Innen und umgekehrt sich nähern, das ist mein Motto.
Immer wieder stelle ich mir dabei die Frage, wie Krankheit entsteht und welchen Stellenwert sie für uns hat.
Antworten erfahre ich über meine eigene Entwicklung, die meiner Kinder und Patienten.
Die Homöopathie und die Bachblüten, welche in Ihrem Einsatz durch die Hilfe des Geistigen, Ihre Wirkung bis heute nie verfehlt haben, sind meine weiteren Hilfen.
Jedoch erhalte ich durch die Meditation, welche mich in Verbindung mit der göttlichen Quelle bringt, die Sicherheit, meine Lebensenergie sinnvoll einzusetzen.
Sie können von diesem Wissen Gebrauch machen. Unter den weiteren Links finden Sie sicherlich eine Hilfe

„GESUND ALT WERDEN“